Handy verloren wie orten

Vielleicht liegt es noch bei deinen Freunden, im Fitnesscenter oder einfach nur unter der Couch. Wir sagen dir, wie du in wenigen Schritten eine Handyortung deines Android-Smartphones oder iPhones durchführen kannst. Damit das funktioniert, musst du die Anwendung schon vor dem Verlust auf deinem Smartphone aktivieren. Wenn die App nicht vorinstalliert ist, findest du sie bei Google Play.

Mit dieser Adresse meldest du dich im Android-Geräte-Manager an und schon kannst du die Ortung starten.

Handy orten – Mit diesen Tipps findest Du Dein Smartphone wieder

Damit du dein Handy lokalisieren kannst, benötigt dein Smartphone eine Internetverbindung , und der Standort muss für Google freigegeben sein. Befindet sich dein Smartphone in der Nähe, spielst du über die Anwendung auch einen Signalton ab, der dir dabei hilft, dein Gerät schnell wiederzufinden.

Zudem kannst du für den Fall, dass du es nicht mehr wiederfinden solltest, deine Daten auf dem Smartphone löschen und das Display sperren. Das geht problemlos über die iCloud-Einstellungen.


  • samsung handy pc verbinden software;
  • bester spyware schutz kostenlos;
  • Handy verloren - so kann man Handys orten & finden.
  • sony handycam keeps shutting off;
  • handy sucht kontrollieren.
  • Verlorenes Android-Gerät orten, sperren oder löschen?
  • samsung galaxy note 7 telefon orten.

Melde dich mit deiner Apple-ID an. Damit das funktioniert, muss dein iPhone allerdings mit dem Internet verbunden sein. Dein Handy befindet sich in der näheren Umgebung? Dann aktiviere den Signalton, um es schneller zu finden.

Handy verloren: Was tun?

Grundsätzlich hat jeder Netzbetreiber die technischen Möglichkeiten, das Handy eines seiner Kunden aufzuspüren. Doch in letzter Zeit passiert es immer häufiger, dass die Bestohlenen das Handy orten und den Dieb zusammen mit der Polizei sogar stellen können. Leugnen hilft dann auch nichts mehr, weil man einen Alarmton auslösen kann, mit dem das Handy auf sich aufmerksam macht.

Doch wie kann man sein Handy eigentlich orten? Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

Handy verloren: Das könnt ihr tun! - NETZWELT

So geht es:. Kann man schon vor dem Diebstahl etwas tun? Zudem sollte man immer die Tastatursperre einrichten. Das Handy wurde mir gerade gestohlen - Was jetzt? Zunächst einmal sofort die Polizei über verständigen. Vielleicht ist der Dieb noch nicht weit. Handy orten - Android-Handys: Google bietet einen Gerätemanager, mit dem man sein Handy anrufen, orten, sperren oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen kann. Dazu muss das Handy allerdings noch eingeschaltet und mit dem Internet verbunden sein. Handy orten - Android-Apps: Apps bieten noch deutlich weitergehende Sicherheitsfunktionen.

Vorgehensweise bei Verlust oder Diebstahl Ihres iPhone, iPad oder iPod touch

So kann man beispielsweise eine Kamerafalle installieren. Dabei wird derjenige heimlich fotografiert, der dreimal eine falsche Pin eingibt. Mit der Ortung findet man den Ort des Handys. Sollte es noch in der Tasche des Diebs sein, wird er durch den Alarmton überführt. Über solche Textnachrichten kann man das Handy auch sperren oder alle Daten löschen.

Die Vorgesetzten haben nicht das Recht, die Telefone zu orten, um die Arbeit ihrer Angestellten zu überwachen. Besteht der Verdacht, dass der Mitarbeiter eine schwere Straftat plant und nutzt der Vorgesetzte die Funktion der Ortung nur, um den Mitarbeiter schnell ausfindig zu machen, um ihn zu stoppen, kann die Vorgehensweise rechtlich vertretbar sein. Das ist dann aber immer eine Entscheidung des Richters. Relativ einfach funktioniert die Ortung bei Android.

Hat der Handybesitzer nämlich zugelassen, dass Google auf den Standort zugreift, funktioniert auch die Ortung reibungslos. Wer das nicht will, muss den ermittelten Standort löschen. Ob der Androidnutzer im Alltag daran denkt, ist fraglich. Somit ist relativ wahrscheinlich, dass er leicht gefunden werden kann. Diese Vorgehensweise funktioniert auch beim Windows Phone.


  • gute spy app android;
  • whatsapp blaue haken jailbreak?
  • app datenvolumen kontrollieren android.
  • handy hack whats app.
  • Handy verloren – so finden Sie es wieder.
  • barcode lesen mit handy;

Das System hat eine eigene Funktion für die Ortung, die unter Einstellungen zu finden ist. IPhone-Besitzer hingegen müsse die Funktion erst installieren und dann auch aktivieren. All das setzt aber voraus, dass sich die Suche auf das eigene Handy konzentriert, das vielleicht einfach nur verlegt ist und wiedergefunden werden soll. Um ein fremdes Handy zu orten oder zu überwachen, ist eine App nötig.

5 Möglichkeiten, ein verlorenes iPhone zu finden

Solche Apps sind kostenlos oder auch kostenpflichtig erhältlich. Sie alle setzen aber voraus, dass die App auch auf dem Handy installiert ist, das gefunden werden soll. Bewährt hat sich die App vor allem bei gemeinsamen Reisen oder anderen Unternehmungen, wenn die Absprache zu Treffpunkten etwas anspruchsvoller ist.

Mit der App können alle sehen, wo sich die jeweils anderen Personen gerade befinden und ob sie auf dem richtigen Weg sind. Dazu müssen auch alle einverstanden sein. Die jeweils fremden Handys werden so völlig legal gefunden. Ja, das ist möglich. GPS ist dafür nicht notwendig. Die Polizei ist zum Beispiel in der Lage, auf diese Weise ein Mobiltelefon zu finden, und damit oft genug auch den Besitzer.

3 einfache Schritte

Wer also jemanden sucht und ihn über die vereinbarten gemeinsamen Apps nicht finden kann, sich aber ernsthaft sorgt, sollte sich an die Polizei wenden. Andernfalls bleibt nur, ein Bug zu senden. Allerdings muss der Empfänger den Link auch anklicken.